Schwäbischer Team-Wettbewerb Mathematik

Am Freitag, dem 17.05.2019, fand am Vormittag wieder der Schwäbische Team-Wettbewerb Mathematik der Regierung von Schwaben an der Grundschule Füssen-Schwangau statt. 


Der Wettbewerb ist für Schülerinnen und Schüler der dritten Jahrgangsstufe, die Freude am Denken, Rechnen und Knobeln haben.  In einem festgelegten Dreier-Team bearbeiteten die Kinder dort eine offene mathematische Aufgabenstellung (60 Minuten Zeit) und stellten ihren Lösungsweg auf einem Plakat dar. Anschließend wurden die Ergebnisse vor einer Jury präsentiert. An dem Wettbewerb nahmen zwei Gruppen aus Füssen (Klasse 3a) und drei Gruppen aus Schwangau (Klassen 3e und 3f) teil. 


Den ersten Platz erreichten drei Kinder aus der Klasse 3e in Schwangau: Lena, Marco und Paul. Das Sieger-Team darf die Grundschule Füssen-Schwangau nun am 03.06.2019 auf Schulamts-Ebene in Marktoberdorf vertreten.

 

Unsere Sieger - 1. Platz

UPDATE

Auch auf Schulamtsebene konnte sich unser Team aus Schwangau behaupten! Nun dürfen sie als Erstplatzierte zum Finale nach Augsburg fahren. Die Grundschule Füssen-Schwangau freut sich sehr über den Erfolg ihrer Schüler und wünscht den Kindern alles Gute beim Abschlusswettbewerb der Regierung von Schwaben.